Programm am Montag

27. November

Am Montag um 9:30 Uhr startet das Forenprogramm, das sich auf die Hauptbühne – das Plenum - konzentriert. Ausgewählte Experten stehen in Podiumsdiskussionen und Vorträgen Rede und Antwort. Zudem erwartet Sie die Begrüßung von Deutsche Börse AG und des Mitveranstalters KfW.

Parallel zum Forenprogramm finden Analystenveranstaltungen von Aktien- und Anleiheemittenten statt, in denen die Unternehmen ihre aktuellen
Geschäftszahlen präsentieren.

Nach den Analystenveranstaltungen, ab 18.30 Uhr, laden Sie die Sponsoren im Bereich der Messestände auf Snacks und Getränke ein.

Programm in der Übersicht am Montag


9:00 Uhr - Welcome Coffee

Zeit zum Netzwerken und Möglichkeit, den Messebereich zu besuchen.

9:30 Uhr – Main Stage – Welcome Address

Referenten

Gregor Pottmeyer, CFO, Deutsche Börse AG

Dr. Ingrid Hengster, Vorstand, KfW Bankengruppe

Moderator

Patrick Kalbhenn, Pressesprecher, Deutsche Börse AG

10:00 Uhr - Main Stage - Keynote Speech:
Wann kommt die Zinswende? - Ausblick auf Wirtschaft und Kapitalmärkte

Referent

Dr. Holger Schmieding, Chefvolkswirt, Berenberg

Moderator

Stefan Ries, Director Equity Capital Markets, Berenberg

Inhalt

Der deutschen Wirtschaft geht es besser als je zuvor. Trotz guten Wachstums bleibt der Inflationsdruck noch verhalten. Für Kapitalmärkte ist dies eine Traumkonstellation. Aber kann dieser außergewöhnliche Zustand noch lange anhalten - und wie wird die EZB auf einen leichten Anstieg der Inflation reagieren? Dies sind die Kernfragen, die Dr. Holger Schmieding in seinem Vortrag ansprechen wird.

10:30 - Analystenveranstaltungen

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Präsentationen.

12:00 Uhr - Mittagspause

Zeit zum Netzwerken und Möglichkeit, die Fachausstellung zu besuchen.

13:00 Uhr - Main Stage

Neue Wege zu investieren - Wohin fließt das Geld in der Zukunft? (nur in englischer Sprache)

Referenten

Marco Brockhaus, CEO, Brockhaus Capital Management AG

Dr. Martin Lück, Managing Director/Leiter Kapitalmarktstrategie DACH, BlackRock

Junjun Zhu, Director/Product Development Dept., China European International Exchange

Moderator

Patrick Kalbhenn, Pressesprecher, Deutsche Börse AG

Inhalt

Die Trump-Euphorie und Euro-Skepsis von Anfang des Jahres, haben sich mittlerweile umgekehrt. Während Europa und die USA aktuell wirtschaftlich wachsen kommt die Frage auf, wohin Investitionen in Zukunft fließen werden. Wohin führt der Weg der Zentralbanken? Und werden Schwellenländer oder neue Produkte wie D-Shares bei künftigen Investitionsentscheidungen eine wichtige Rolle spielen?

13:30 Uhr - Analystenveranstaltungen

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Präsentationen.

15:30 Uhr - Coffee Break

Zeit zum Netzwerken und Möglichkeit, die Fachaustellung zu besuchen.

16:00 Uhr - Analystenveranstaltungen

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Präsentationen.

17:30 Uhr - Pitches ausländischer Unternehmen

18:30 Uhr - Snacks und Drinks an den Ständen der Sponsoren